Herzlich Willkommen im Havelland !                            LOUISE-KULT-ToUR, Gästeführungen im Havelland, da wo Herrn Ribbeck sein Birnbaum stand!

Diese homepage befindet sich in Umgestaltung! 

                                                                          

Schön, sie zu sehen. Ich bin Elke Backhaus. Schauen sie sich ruhig bei mir um und lernen mich kennen. Damit ich weiß, wer mich hier besucht, können sie mir gerne eine Nachricht über mein Kontaktformular auf der letzten Seite senden.

 

Ich nehme mir immer Zeit für ausgiebige Touren mit meinen Gästen. Schauen sie unbedingt mal rein.

 

Ihre Gästeführerin für das Havelland! Tel: 033233 82824  mobil: 0170 69 22 788                 backhaus@louise-kult-tour.de

                                                                                                  

Führungen, Wanderungen, Fahrradtouren im Havelland,da wo in Ribbeck der Birnbaum stand!

Das Havelland hat alles, was sich Gäste nur wünschen können. Die Havel mit ihren unzähligen Seen, Armen und Windungen, dazu noch übriggebliebene Seen aus der letzten Eiszeit, viele Wälder, gesunde Luft und eine gute touristische Infrastruktur. Zudem liegt hier der Ursprung und Mythos von Preussen, die Hohenzollern mit ihren Schlössern, viele Herrenhäuser alter märkischer Adelsgeschlechter. Viele kulturelle highlights und auch die Nähe zur Großstadt Berlin sowie die Residenzstadt Potsdam machen meine Heimat so anziehend für Gäste.

Seit 2002 bin ich als authentische Gästeführerin im Havelland unterwegs und Stück für Stück hat sich mein Aufgabengebiet erweitert bis hin zur kompletten Zusammenstellung von Touren nach Kundenwünschen. Hier bin ich natürlich in beratender Funktion, denn erst wenn ich die Wünsche meiner Gäste genauestens kenne, kann ich Touren nach ihrem Geschmack zusammen stellen. Die Informationen die Sie bekommen, findet man nicht auf jeder Internetseite und die kleinen, aber verrückten Sehenswürdigkeiten die wir besuchen, sind oft auch nicht in den grossen Katalogen verteten. Meine Touren sind authentisch, denn ich bin hier geboren und aufgewachsen.

 

Exclusive Gästeführung im Rokokogewand in historischer Innenstadt in Potsdam mit Freundeskreis!

Mein Repertoire als Gästeführerin:

Stadtführungen/Ortsführungen für Gruppen oder individuell, z.B. Potsdam, Brandenburg, Werder, Kloster Lehnin, Pfaueninsel, Paretz, Ribbeck...

Bustouren als Tagesprogramm für Gruppen im gesamten Havelland, auch nach Themen mit Anfahrt der Städte Potsdam Brandenburg, Werder, Caputh, Ferch,Kloster Lehnin,Ketzin, Nauen, Rathenow, Neustadt, Havelberg, Rheinsberg, Kremmen...

Naturwanderungen als Erlebnistour oder naturverbunden, rund um Paretz oder Tagestour Fahrradtouren ganz privat oder als Gruppenerlebnis im gesamten Havelland, zum Beispiel am Wannsee oder rund um den Schwielowsee, von Wittenberge bis Berlin in 6 Tagen, als Stadtführung oder als Tagestour ...

Führungen wenn gewünscht auch in historischen Gewändern, bei großen Gruppen nehme ich einen Stimmverstärker mit auf die Führung.

Thementouren, z. B. der Alte Fritz, Königin LOUISE oder Theodor Fontane

Tel: 033233 82824             backhaus@louise-kult-tour.de

                            Loriot´s Knollennasenmännchen ist bei meinen Gästen sehr beliebt

Es erwarten Sie liebevolle Organisation, umfassende Betreuung, humorvolle Führungen und seriöse Begleitung auf all Ihren Wegen im Havelland!

Inzwischen nennt man mich auch die singende Gästeführerin, denn wenn meine Gäste gut gelaunt sind, dann stimme ich gern das Lied von Fritze Bollmann an oder das Lied von der Stillen Pauline, oder...

Und wenn meine Gäste sagen: Sie waren die beste Reiseleiterin, die wir je hatten! Sie haben ein tolles Talent, Reisende zu unterhalten- dann habe ich mein Ziel erreicht!

Herzlichst Ihre Elke Backhaus
Dipl. Ing. Landwirtschaft, zertifizierte Gästeführerin, barrierefrei, Qualitätscoach

 

Kaffeekränzchen mit Bretterknaller unter blühenden Obstbäumen- Baumblütenfest in Werder!!

Tel: 033233 82824 , mobil: 0170 69 22 788 backhaus@louise-kult-tour.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
Thedor Fontane: Alles Alte, soweit es den Anspruch darauf verdient hat, sollen wir lieben, aber für das Neue sollen wir recht eigentlich leben!